Der Chor - Sängerkranz Dusslingen

Direkt zum Seiteninhalt

Der Chor

Der Chor
Sing & Swing
Um den Sängerkranz mit neuen Stimmen zu verstärken, luden die Mitglieder Freunde und Bekannte ein, die zum Singen trafen.
So bildete sich 2004 der Projektchor, der anfangs die Konzerte des Hauptchors mit hauptsächlich englischen Liedern aufpeppte, sich aber nach und nach als eigener Chor einen Namen machte. Jedoch musste dieser Name erst gefunden werden: „sing und swing" war geboren - ein schwungvoller Name, ein frischer Wind für den Dusslinger Sängerkranz. Unser Repertoire umfasst Lieder wie z.B. „Super Trouper“, „Hakuna Matata“, „Mir im Süden“ oder auch Auszüge aus den schönsten Musicals.
Mit befreundeten Chören z.B. der Pfullinger „Juke Box" oder den Riedericher „Young voices“ gestalteten wir im Herbst gemeinsame Konzerte wie „Die Nacht der 3 Chöre". Die erste Konzertreise führte uns 2008 nach Lohhof bei München.
Es folgten Kirchenkonzerte und Gastauftritte bei benachbarten Chören oder auch die musikalische Begleitung bei der Jubiläumsfeier für den 100-jährigen Geburtstag der Tübinger Hebammenschule.
Freundschaftliche Kontakte bestehen ebenfalls zur „Mixed Generation“ des Liederkranzes Oberensingen. Regelmäßig wirken wir beim Frühjahrskonzert und der traditionellen Christvesper an Heiligabend mit.
Zurück zum Seiteninhalt